Kleinkläranlagen
    Festbett
    Filtergrabenreinig.
    Kleinbelebung
    SBR BATCHPUR
    SBR BatchPlus
    Pflanzenbeet
    Tropfkörper
    Nachrüstsysteme
    Wartung
Regenwassernutzung
Teichanlagen
weitere Leistungen
Kontakt
Impressum
Startseite
   

Pflanzenkläranlage


Aufbauprinzip:
Eine Pflanzenkläranlage ist ein bepflanzter Bodenfilter. Nach einer mechanischen Vorklärung des Abwassers wird es in einen Bodenfilter eingeleitet. Darin erfolgt der Abbau der Schmutzfracht durch Mikroorganismen, die im Boden leben. Der Bodenfilter darf sich nicht zusetzen, um seine Funktionalität zu gewährleisten. Eine ausreichende Belüftung des Bodenfilters erfolgt durch schwankende Wasserstände im Bodenfilter z.B durch schwallartige Beschickungen mittels Stoßbeschicker.

Pflanzenkläranlage: angebotene Kapazitäten zwischen 4 bis 10 EW

Merkmale:
•  Kann ohne Zusatzenergie betrieben werden
•  Pflegeintensiv für den Betreiber
•  Großer Platzbedarf
•  Reinigungsleistung nicht steuerbar
•  Hält extremen Belastungsschwankungen stand